Beschichtung von Beton C20 mit Estrodur Verlaufbelag fein

Unterbeton der Güte C20 wurde kugelgestrahlt und mit Hydroseal AC grundiert (Saugausgleich).

Der Trockenmörtel ist mischpumpentauglich und kann mit jedem Durchlaufmischer verarbeitet werden. Die Pumpleistung sollte 35 Liter/Minute nicht unterschreiten.

Der Mörtel ist selbstverlaufend und wird nach dem Verteilen mit einem Stachelroller entlüftet. Am nächsten Tag kann die Fläche benutzt werden.